Page haeder
start image of a barSensationelle Teamleistung - Sieg gegen RAMSelement of a bar13.12.2016 08:42end element of a bar

Sensationelle Teamleistung führt zum nächsten Matchgewinn gegen die RAMS....

 

Die Stimmung im Team war ausgezeichnet – nach den zuletzt gezeigten guten Leistungen und Siegen kam man mit großen Selbstvertrauen.

Mit der gegnerischen Mannschaft, den RAMS, stand uns wieder ein Team gegenüber, das und in der letzten Saison keinen Punktegewinn zugelassen hat.

Heuer wurden die Karten neu gemischt. Nicht nur auf Grund famos spielender Neuzugänge wie Christof und Kärntenimport Thomas Glanzer, sowie unseren beiden Ungarn Ori und Andras,

sondern auch Dank einer geschlossen guten Mannschaftsleistung konnte ein verdienter Sieg gegen die RAMS eingespielt werden.

Nach kurzer Schrecksekunde, weil wir keinen Schreiber organisiert haben im Vorfeld, hat uns zum Glück der Vorschreiber ausgeholfen und uns so ein Antreten ermöglicht. Danke unserem Präsidenten Wimpi, der gekonnt seinen Charme und Können einsetzte, um dies zu bewerkstelligen.

Die ersten Spielminuten begannen mit großen Tempo von beiden Mannschaften, wobei leichte Spielvorteile von den Cannibals zu sehen waren. Diesmal relativ rasch viel in der Mitte des ersten Drittels durch unsere Ungarn/Semi-Ungarn-Linie das 1:0 aus einem gut vorbereiteten Angriff.

Die RAMS kamen nach schlechter Defensivarbeit zum Ausgleich 1:1. Nur kurz darauf erhöhten Ori und Andras auf 3:1 aus toll kombinierten und herausgespielten Spielzügen. Das war auch das Drittelergebnis.

Durch die Abwesenheit unseres Coaches Michi Polzer sprang Stefan ein und hielt uns eine Standpauke und peitschte uns wieder ein konzentriert und aggressiv zu bleiben trotz Vorsprung und leichter Feldüberlegenheit. Dass man sich an die positiven Tugenden der letzten gewonnen Partien hielt, zeigte das zweite Drittel. Im Mitteldrittel wurde früh und aggressiv attackiert von den Sturmreihen, der Gegner somit früh gestört in Aufbau des Angriffs. Die stark aufspielenden Verteidiger Christof, Thomas und Hugo ließen wenig Großchancen zu und jene die es gab parierte unser Goalie Indy bravourös am heutigen Abend. Er war Rückhalt der Mannschaft und hat uns mit ein Unzahl an tollen Paraden den Sieg gebracht.

Das einzige was man richtig bekritteln muss sind die Anzahl der Strafen, die die Cannibals heute ausgefasst haben. Denn diese schwächsten uns in vielen Powerplay-Situationen sehr. Vor allem die 3+10min Strafe von Christof tat weh in der auch nach dem 4:1 durch Pacher Michi umgehend das 4:2 für die Gäste im Powerplay gelang.

In einer nur sehr rasant und teilweise auch etwas härter geführten Partie konnte der Sieg trotz Führung noch kippen. Doch die Cannibals waren auch heute wieder auch auf Grund von 3 starken und ausgeglichene Angriffslinien kompakt und bissig. Und so gelang auch Ori mit dem heutigen Hattrick das erlösende aber auch verdiente 5:2.

Den nicht erwarteten aber klaren Sieg wurde mit einem „ZickeZacke, Hoi,Hoi,Hoi", einem Kabinenbier in der Hand und danach in der Kantine gebührend gefeiert.

Ein Lob an alle Spieler – erneut eine tolle Teamleistung. Bleiben wir so eine tolle Truppe! Wenn es so weiter geht, steht der Sprung an die Tabellenspitze nicht mehr in weiter Ferne.

Aber jetzt vollen Fokus auf unsere Weihnachtsfeier der Cannibals in unseren neuem Clublokal Brauhof Eggenberg am SA 17.12 um 18h zu der wir auch recht herzlichst alle Spieler, Vereinsmitglieder, Angehörige und Fans einladen. Es wurde natürlich Alkoholverbot ausgerufen nach dem 1. Getränk, da man ja am Sonntag bereits gegen die EISBÄREN II schon wieder fit am Eis stehen muss.

Also nach unserem Motto:

 In die Hütte, ab ins Brauhaus“…….Wir sehen uns.

Bericht by Daniel - Danke

by
Wimpi

[←newer posts] [back] [older posts→]



start image of a barKommentare zu diesem Beitragelement of a bar end element of a bar
start image of a barKommentar hinzufügenelement of a bar end element of a bar












captcha

News Archiv

nhl-graz logo asvoe logo
next event

NHL Tabelle 15/16:

Brauhaus Eggenberg Logo
Call amd Mail Logo
MAW Logo


hosted on: www.hotdomains.at

canni_logo_for_facebook